Fränkischer Marienweg

Der Verein der Freunde und Förderer des Fränkischen Marienweges wurde 2004 gegründet.
Einen Auszug aus der Satzung finden Sie hier:

§2 Zweck des Vereins

(1) Zweck des Vereins ist die Übernahme und die Ausübung der Patenschaft in christlichem Geist für den „Fränkischen Marienweg“ im Bereich der Diözese Würzburg.
(2) Dieser Zweck wird insbesondere verwirklicht durch
a) die Förderung der Erhaltung, Unterhaltung und des Ausbaues des Fränkischen Marienweges,
b) Maßnahmen zur Steigerung der Bekanntheit und der Benutzung des Fränkischen Marienweges,
c) Information und Beratung von Einzelpersonen und Gruppen, die den Fränkischen Marienweg begehen wollen,
d) Schaffung und Verbreitung von Schriften und Medien jeglicher Art über den Fränkischen Marienweg,
e) Erforschung und Pflege der Marienverehrung in Franken, insbesondere der Marienwallfahrten.

§3 Gemeinnützigkeit

(1) Der Verein verfolgt mit seinen in § 2 festgelegten Zwecken ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 51 ff der Abgabenordnung.
(2) Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Der Vorstand:

1. Vorsitzender Pfr. Josef Treutlein, Würzburg
2. Vorsitzender Engelbert Brüger, Bad Königshofen 
Schatzmeister Josef Zintl, Bad Königshofen
Schriftführerin Ulrike Shanel, Würzburg
Beisitzer Rudi Füßer, Werneck, Josef Baumeister, Rimpar
Kassenprüfer: Renate Zepke, Würzburg, Klaus Mic hler, Gerbrunn

Mitgliedsbeitrag für Einzelpersonen: 15.- € jährlich
Familienbeitrag 20.- € jährlich

Wünschen Sie nähere Informationen oder möchten Sie Mitglied werden? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Postanschrift:

Verein der Freunde und Förderer des Fränkischen Marienweges
Spittelbergweg 21
97082 Würzburg
Tel. 0931 / 79407760
Konto – Nummer: IBAN: DE88 7935 3090 0000 7907 25

­